Auf dem Markt befinden sich auch wesentlich teurere laserpointer

Sponsored Ads

Price: Check with seller

Auf dem Markt befinden sich auch wesentlich teurere laserpointer 100mW , die grünes Licht aussenden. Da das Auge hi...

  • Category: Repair
  • Published: 06/08/2014
  • Current Rating: /5 0 Vote

    Description

    Auf dem Markt befinden sich auch wesentlich teurere laserpointer 100mW , die grünes Licht aussenden. Da das Auge hierfür empfindlicher ist, erscheinen diese Laserpointcr bei gleicher Strahlungsleistung heller, eine Gefährdung bei sachgemäßem Gebrauch ist jedoch ebenfalls auszuschließen. Dringt der Laserstrahl unbeabsichtigt in das Auge eines Zuhörers ein und trifft im schlimmsten Fall den Fleck des scharfen Sehens auf der Netzhaut, dann löst diese momentane Blendwirkung den Lidschlußreflex aus, der das Auge in längstens einer Viertelsekunde schließt. Somit können keine Schäden am Auge entstehen.


    Deswegen sollen im privaten Bereich nur Laserprodukte der Klassen 1 oder 2 verwendet werden. laserpointer der Klassen 3R, 3B und 4 dürfen hier nicht zum Einsatz kommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der "Stellungnahme zur Risikobewertung von Lasern und LED", die auf Initiative der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin nach § 12 Abs. 2 des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes entstanden ist und die sich an die Inverkehrbringer (Hersteller, Importeure oder Händler), Unfallversicherungsträger und an die für die Marktaufsicht zuständigen Behörden richtet.


    Durch Untersuchungen wurde festgestellt, daß nicht zutreffend klassifizierte laserpointer 2000mw mit höheren Strahlungswerten erhältlich sind. Setzen Jugendliche diese Lasergeräte absichtlich mißbräuchlich ein, dann können andere Personen gefährdet werden. Mit zunehmender Aufklärung sind die dadurch entstehenden Schadensfälle rückläufig, doch kommt es immer noch vor, daß Personen mit Augenschäden durch Blendung mit einem Laserpointer ärztlich behandelt werden müssen.


    Kurzfristige Beeinträchtigung der Sehfähigkeit und auch Ödeme (Schwellungen durch Wassereinlagerung in der Netzhaut) sind meist die Befunde. Nur Laserpointer mit einer maximalen Strahlungsleistung von 1 mW und der Kennzeichnung ,,Laser Klasse 2" (nach DIN EN 60825-1, ,,Sicherheit von Laser-Einrichtungen"), sind bei ihrem bestimmungsgemäßen Gebrauch sicher und sollten auf dem Markt verfügbar sein. Laser, die nach ihren Leistungsdaten anderen Laserklassen angehören, sollten nicht als ,,laserpointer 5000mW angeboten werden. Von diesen Lasergeräten geht eine Gefahr aus;


    http://www.kaufenlaser.com/5000mw-starker-laserpointer-grun.html


    http://www.kaufenlaser.com/2000mw-laserpointer-grun-starker.html


    Related Ads

    Leave your comment


    Copyright © 2016 |   All Rights Reserved |   tuffclassified.com |   24x7 support |   Email us: query[at]tuffclassified.com